Site de vente de jeux, jouets et loisirs créatifs pour les enfants de 3 à 9 ans.

Cookies

In Anwendung der Allgemeinen Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 teilt das Unternehmen “MOON”, das unter dem Handelsnamen “KIDS OF THE WOOL” tätig ist, seinen Kunden, natürlichen Personen, die folgenden rechtlichen Informationen mit.


Das Unternehmen “KIDS OF THE WOOL ” verpflichtet sich, Ihre Daten unter Einhaltung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere der Europäischen Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO), zu sammeln und zu verwenden und die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

 
Mit dieser Richtlinie möchten wir Sie darüber informieren, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wie wir dies tun und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben. Die Charta deckt die Verarbeitung ab, die im Rahmen der vom Verbraucher und über die Website: www.KIDS OF THE WOOL.com aufgegebenen Bestellungen durchgeführt wird.


“KIDS OF THE WOOL” bittet Sie, dieses Dokument aufmerksam zu lesen, damit Sie unsere Praktiken in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kennen und verstehen lernen.


Verantwortlich für die Datenverarbeitung :
Frau Djamila TAULÉ
Allgemeine Kontakt-E-Mail: contact@KIDS OF THE WOOL.com


Art der personenbezogenen Daten :
“KIDS OF THE WOOL” muss von seinen Kunden Informationen sammeln, von denen einige persönliche Daten sind: Zivilstand, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Zahlungsmittel.


Zweck der Verarbeitung :
Die Verbesserung unserer Website: www.KIDSOFTHEWOOL.com und ihrer Leistung durch die Verwendung von Cookies ;
Die Verwaltung Ihres persönlichen Bereichs über unsere Website, einschließlich der Verwaltung von Verbindungen, der Umsetzung geeigneter Maßnahmen, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten ;
Operationen im Zusammenhang mit der kommerziellen Verwaltung und der kommerziellen Kundenwerbung ;
Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ;
Die Durchsetzung der geltenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften ;
Die Bearbeitung Ihrer Beschwerden und verschiedenen Anfragen ;
Die Verwaltung Ihrer Anträge auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch und alle anderen Rechte in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.


Rechtsgrundlage der Verarbeitung :
“KIDS OF THE WOOL” erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten nur in den folgenden drei Fällen:
1.der Klient als betroffene natürliche Person seine Einwilligung gegeben hat, oder
2.die personenbezogenen Daten für die Erfüllung des Vertrags erforderlich sind, oder
3.aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung.


Datenempfänger :
Alle Personen, die innerhalb des Unternehmens “KIDS OF THE WOOL” arbeiten, können Empfänger der gesammelten persönlichen Daten sein, um den Fall zu bearbeiten.
Subunternehmer, Partner, Transportunternehmen der Firma “KIDS OF THE WOOL”, die für die ordnungsgemäße Organisation des Betriebsablaufs des Unternehmens tätig werden, können ebenfalls Empfänger von personenbezogenen Daten sein, die zur Bearbeitung von Bestellungen gesammelt wurden.
Die betroffenen Subunternehmer sind der Herausgeber der Software zur Verwaltung der Akten, die Buchhaltungsabteilung, der/die Spediteur(e), Die IT-Abteilung für die Referenzierung und Verwaltung der Website, die externe Telefonzentrale, der IT-Dienstleister, der Hosting-Anbieter, der Internetprovider.
Ihre Daten werden im Zusammenhang mit der Eröffnung des Zahlungskontos, das Ihnen die Ausführung einer Zahlung ermöglicht, weitergegeben. KIDS OF THE WOOL speichert keine Bankdaten, die bei der Eingabe gesammelt werden. Unsere vertrauenswürdigen Anbieter sind auch die Personen, die als autorisierte Dritte (Kontrollbehörden) befugt sind.
Die Daten können an ein anderes Unternehmen weitergegeben werden, wenn dies für die Bearbeitung der Akte oder des Auftrags des Kunden erforderlich ist.

Dauer der Datenspeicherung :

“KIDS OF THE WOOL” speichert personenbezogene Daten FÜNF JAHRE nach Abschluss der Bearbeitung der Bestellung Akte oder ab dem Datum der letzten Bestellung.
Diese Frist entspricht der Verjährungsfrist für einen Haftungsanspruch gegen “KIDS OF THE WOOL”.
Die Aufbewahrungsdauer kann aufgrund gesetzlicher Bestimmungen im Rahmen der öffentlichen Ordnung oder auf Wunsch des Kunden länger sein.
Rechte des Kunden in Bezug auf die Datenverarbeitung :

Innerhalb der Grenzen und Bedingungen, die in der DSGVO festgelegt sind, hat der Kunde als natürliche Person Rechte über die Verarbeitung seiner persönlichen Daten.
Der Kunde hat das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu verlangen und die Berichtigung von Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. (Artikel 15 und 16 der Verordnung 2016/679).
Der Kunde hat das Recht, die Löschung seiner persönlichen Daten sowie eine Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten zu verlangen. (Artikel 17 und 18 der Verordnung 2016/679).
Der Kunde hat auch das Recht auf Übertragbarkeit seiner personenbezogenen Daten, die mithilfe automatisierter Verfahren verarbeitet wurden. (Artikel 20 der Verordnung 2016/679).
Gemäß den geltenden Vorschriften haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Rechte können bestimmten Bedingungen, Einschränkungen und gesetzlichen Ausnahmen unterliegen.

Recht auf Zugang
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten über Sie verarbeitet werden, sowie eine Kopie dieser Daten und bestimmte Informationen im Zusammenhang mit ihrer Verarbeitung zu erhalten.


Recht auf Berichtigung
Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten über Sie zu verlangen und diese Daten vervollständigen zu lassen.


Recht auf Löschung
In bestimmten Fällen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Dieses Recht gilt insbesondere dann, wenn Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.


Recht auf Widerspruch
Sie können aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen.


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.


Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten
In einigen Fällen können Sie verlangen, dass Sie die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, erhalten oder, wenn dies möglich ist, dass wir diese Daten direkt an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen weiterleiten.


Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen
Bei Verarbeitungen, für die eine Einwilligung Ihrerseits erforderlich ist, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Ausübung dieses Rechts beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung, die vor dem Widerruf der Einwilligung erfolgte, und kann nicht zur Kündigung des/der abgeschlossenen Vertrags/Verträge führen.


Recht, Richtlinien über den Verbleib Ihrer persönlichen Daten nach dem Tod festzulegen
Sie haben das Recht, Richtlinien über die Aufbewahrung, Löschung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod festzulegen.
“KIDS OF THE WOOL” möchte darauf hinweisen, dass die Bearbeitung der Bestellung und die Ausführung des Vertrags für den Kunden notwendigerweise die Erfassung seines Namens, Vornamens und seiner Adresse voraussetzt.

Recht auf Widerruf der Zustimmung :
Wenn die personenbezogenen Daten zur Kategorie der sensiblen Daten gehören oder allein aufgrund der Zustimmung des Kunden erhoben werden, hat der Kunde das Recht, seine Zustimmung jederzeit zu widerrufen.
Die Ausübung dieses Widerrufsrechts beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der auf der Einwilligung beruhenden Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung erfolgt ist.
Der Kunde kann sein Widerrufsrecht sowie seine anderen oben genannten Rechte bei “KIDS OF THE WOOL”, Firma “MOON” ausüben.Allgemeine Kontakt-E-Mail: contact@KIDSOFTHE WOOL.com


Recht auf Beschwerde :
Der Kunde hat das Recht, sich mit einer Beschwerde an die Kontrollbehörde zu wenden, die da lautet: La CNIL 3 Place de Fontenoy – TSA 80715 – 75334 PARIS CEDEX 07. Tel. : 01 53 73 22 22.
ZUSTIMMUNG DES KLIENTEN :
Nach Kenntnisnahme der oben dargelegten Informationen kann der Kunde “KIDS OF THE WOOL” seine Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten erteilen:
Annahme/Ablehnung: ◻ JA – – – – – ◻ NEIN.

This site is registered on wpml.org as a development site.